Mareike Becker wirft W35-Landesrekord



25. Mai 2016, Bargteheide. Mareike Becker und Peter Huber nutzten die Gelegenheit, um bei den offen ausgeschriebenen Hammerwurf-Kreismeisterschaften des Kreises Stormarn ihre Form zu überprüfen. Dabei gelang Mareike Becker trotz stark reduzierten Trainings ein neuer Landesrekord in der Altersklasse W35.

Diesen Rekord hielt bis dahin die Grömitzerin Angelika Kojellis mit 43,15m aus dem Jahre 2007. Innerhalb einer stabilen Serie gelang Mareike im dritten Versuch mit 43,91m die Steigerung dieser Marke. Kreismeisterin wurde mit respektablem Abstand die Oldesloerin Jennifer Fentroß, die in ihrem ersten und besten Versuch 40,21m zu verzeichnen hatte.

 

Mareikes Vereinskamerad Peter Huber wollte nicht nachstehen und gab das Ziel von mindestens 10 Metern Unterschied aus. Das gelang dem Wahl-Schleswig-Holsteiner an diesem Abend allerdings nicht ganz, trotz gleichmäßiger Serie musste er sich mit eher bescheidenen 53,28m zufrieden geben. Peter hofft nun auf eine ähnliche Steigerung wie im letzten Jahr bei den anstehenden Landesmeisterschaften der Männer und Frauen in Hamburg Anfang Juni. Damals verbesserte er seine Saisonbestleistung auf über 56 Meter.

Wie immer fühlten sich die Athleten und Athletinnen sehr wohl in Bargteheide; das Organisationsteam um Veranstaltungsleiter Wilhelm Kraatz hatte Anlagen und das Drumherum für die allerdings nicht sehr zahlreichen Wettkämpfer gewohnt liebevoll hergerichtet und die Wettkämpfe souverän durchgeführt.